Fachoberschule Gesundheit und Soziales - Schwerpunkt Sozialpädagogik -

Sie interessieren sich für soziale und gesellschaftliche Fragestellungen und wollen die allgemeine Fachhochschulreife erwerben? Die Fachoberschule bietet Ihnen vielfältige theoretische und praktische Lernmöglichkeiten und Erfahrungen.

In der Klasse 11 gewinnen Sie durch zwei Praktika berufliche Einblicke in Betriebe und sozialpädagogische Einrichtungen. Sie erhalten neue Möglichkeiten, um Ihre persönlichen Stärken und Kompetenzen einzubringen und weiter zu entwickeln. Darüber hinaus erwerben Sie im Unterricht    fachtheoretisches Wissen, das Sie auf ein Studium an Fachhochschulen vorbereitet und Ihre Chancen auf einen qualifizierten Ausbildungsplatz  verbessert.

Wenn Sie bereits einen Beruf erlernt haben, besteht die Möglichkeit, die Fachhochschulreife in einem Jahr zu erreichen.

Flyer

Bei Fragen zum Bildungsgang oder zum Praktikum in den Sozialpädagogischen Einrichtungen nehmen Sie gern Kontakt mit Frau Gries   auf.